Regelmässige Stunde und neue Kurse

Neben der regelmässigen Yogastunde am Mittwochabend finden auch immer wieder verschiedene Kurse zu unterschiedlichen Themen statt. Es lohnt sich auf der Kursseite vorbeizuschauen.

Legen wir die Maske ab

Die Bestimmungen des Bundes, welche ab dem 26. Juni gelten, haben grossen Einfluss auf kulturelle und sportliche Aktivitäten. Für unsere Yogastunden bedeuten sie, dass die Maskenpflicht, die Pflicht zur Einhaltung eines Mindestabstands sowie die Kapazitätsbeschränkungen aufgehoben werden. Einzig die Kontaktdaten müssen weiterhin festgehalten werden. Diese werden selbstverständlich nur zum Zweck der allfälligen Rückverfolgung verwendet. Es versteht sich von selbst, dass der Yogaraum nach wie vor regelmässig gelüftet und die Türfallen desinfiziert werden.

Ich freue mich sehr, wieder mit allen, die gerne auf der Matte stehen, in die Praxis einzutauchen.

Schutzkonzept

Auch im Karuna halten wir uns an die Regeln und Vorgaben des Bundes sowie den Empfehlungen des Yogaverbandes der Schweiz.

Unser ausführliches Schutzkonzept findest du hier.

Ich freue mich auf alles, was wir gemeinsam teilen dürfen.